Finde Rotkäppchen – Schnitzeljagd durch den Wald

Am 26. Juli 2017 nahmen 15 Kinder die Herausforderung an, Rotkäppchen zu finden. Voller Eifer folgten die Kinder verschiedenen Hinweisen und fanden unter anderem Briefe, die den Wald durch die Augen des verschollenen Mädchens widerspiegelten:

Gemeinsam wurden Höhlen entdeckt, Bäume untersucht, Tierspuren erkannt, Fragen gestellt und nach Antworten gesucht. Nach über 1,5 Stunden machte sich das Engagement der Kinder bezahlt. Aus Dankbarkeit und Freude, dass sie nicht mehr alleine war, teilte Rotkäppchen ihren Kuchen und Traubensaft mit den Kindern.

Nach dieser aufregenden Tour genossen Kinder und Eltern Aufstrichbrote, Kuchen und Getränke.

Wir bedanken uns bei allen Eltern und Kinder für den schönen Nachmittag und freuen uns schon auf das nächste Abenteuer!